Startseite
Über uns
   Der Verein
   Das Konzept
   Das Team
   Die Umweltstation
Aktuelles Programm
Kindergarten & -gruppen
Infos & Downloads
Podcast & YouTube
Netzwerk-Links
Shop
Mitgliedschaft / Spenden
Kontakt
Impressum

Das Konzept



... hier unser Konzept! "Klick!"





Schöpfung

Etwas aus der Tiefe hervorbringen
- Spiegelung der Seele -
- Ahnung Gottes -



Evolution

Ein fließender,
spiralförmiger Prozess
des sich Entwickelns



Wandlung

Eine verborgene Seite
oder verborgenen Aspekt
entdecken und verwirklichen



Ökologie

Beziehungen und VerknĂŒpfungen
des Lebens erkennen
und weiterfĂŒhren



Umwelt

Außen- und Innenwelt
gehören zusammen,
sie fĂŒhren uns zur Mitwelt



Wildnis

Ein unberĂŒhrter Ort
der VielfĂ€ltigkeit außerhalb
und innerhalb von uns



Bildung

Etwas eine ausgewogene,
Ă€sthetische Form geben
und aktiv gestalten lassen



Bewusstsein

Etwas ĂŒber das Sein,
das Leben und die Existenz
spĂŒren und begreifen



Verantwortung

Eine persönliche Antwort
fĂŒr die Aufgaben
des Lebens finden

Integrale Umweltbildung

Über die Jahre hinweg gelang es uns, durch die gemachten Erfahrungen und deren VerknĂŒpfungen mit geistig, theoretischen HintergrĂŒnden, das Anliegen des Vereins abstrakt zu erfassen und anschließend konkret zu formulieren.

In einer immer komplexer werdenden Welt, gilt fĂŒr uns Menschen, den Bezug zu den Grundbedingungen unserer Existenz mit seinen materiellen, emotionalen, mentalen und spirituellen Dimensionen immer wieder herzustellen und zu reflektieren. Diese Entwicklung fĂŒhrte uns zu unserem Leitbegriff:

Integrale Umweltbildung ...

... versucht die verschiedenen Dimensionen der Existenz wahrzunehmen und eine Sensibilisierung dafĂŒr anzuregen

... will die ZusammenhĂ€nge dieser verschiedenen Dimensionen aufzeigen und VerknĂŒpfungen nachvollziehbar machen

... spricht die Ebenen Denken - Empfinden - Handeln an und ermöglicht somit ein Lernen mit Kopf, Herz und Hand

... versteht sich als ein Teil eines evolutionĂ€ren Prozesses und fördert deshalb die Offenheit „Neues“ zu entdecken, FlexibilitĂ€t und KreativitĂ€t zu entwickeln und fĂŒhrt zur Gestaltungskompetenz

... erkennt „Entwicklung“ als ein zentrales Lebensthema und zeigt sich somit individuell - sozial - kulturell und wirkt deshalb hin zur Wandlung, einem innewohnenden Prinzip der Evolution bzw. Schöpfung

... beinhaltet auch immer interdisziplinÀren Austausch von Wissenschaft, Kultur, Politik usw. und fördert somit Teamarbeit und konkrete Partizipation.


© HĂ€mmerleinsmĂŒhle 2005-2018

Umsetzung - Spart-Bares GbR