Startseite
Ăśber uns
   Der Verein
   Das Konzept
   Das Team
   Die Umweltstation
Aktuelles Programm
Kindergarten & -gruppen
Infos & Downloads
Podcast & YouTube
Netzwerk-Links
Shop
Mitgliedschaft / Spenden
Kontakt
Impressum

Die Umweltstation



Zunächst ein Lied zum Nachdenken!




... hier unser Konzept! "Klick!"




... ist unsere Profession und hier ein Film ...
ĂĽber die Internationalen Jugend Workcamps und das Workcamp 2013 der Umweltstation

... und hier aktuelle Interviews zur > "Umweltbildung in Franken" < einfach anklicken!





BĂĽhnenbild "Die Libelle Lula"





Rhythmen in und aus der Natur





Lausche den Geschichten und Klängen ...





... finde Formen und Farben ...





... und lernt voneinander.





"Lebens-Formen" der Erde





"Spiegelbilder" der Natur





"Sonnenenergie" der Pflanzen





Naturmaterialien als "wertvolle Geschenke"





Mensch, Natur und Material





Wildholzstühle – "Natur-Formen"





Immer am Filz-Ball bleiben





"Mit Hand und Verstand"





SpaĂź beim "Lehm begreifen"





Im Kräutergarten ernten





Gemeinsam die NaturkĂĽche entdecken





"Und wenn Sie nicht gestorben sind ..."



 
 

„Umweltstationen in Bayern sind multifunktionale Einrichtungen der Umweltbildung mit dem Ziel, Umweltbewusstsein und Handlungskompetenz bei allen Altersstufen zu entwickeln. ...“

„Mit neuen Informationsmethoden und innovativen pädagogischen Ansätzen soll nachhaltig und handlungsorientiert eine Auseinandersetzung mit Umweltthemen erfolgen, ein Erleben und Erfahren von Natur angeboten werden.“

„Hierbei soll eine Wertschätzung und Achtung der Umwelt vermittelt werden.“

Nach der Gründung des Vereins im Jahre 1988 prägten vor allem folgende Themen das Vereinsleben und die praktischen Angebote:

Ökologisch Bauen und Wohnen, naturnahe Garten- und Landschaftsgestaltung, Gewässerökologie, Naturerfahrung, Ökopädagogik.

Die kontinuierliche Weiterentwicklung des Vereins und die Veränderungen im Bereich der Umweltbildung führten in den letzten Jahren zu einer neuen Schwerpunktsetzung der Umweltstation. Es entstand das Konzept der

"Natur-Mensch-Kultur - Umweltbildung mit kulturpädagogischen Methoden"

Dabei wird durch kreative, künstlerische Methoden, wie bildnerisches Gestalten, Musik, Fotografie, Spiel und Tanz eine ganzheitliche Auseinandersetzung der Person angeregt und Kompetenzen im Sinne der nachhaltigen Entwicklung gefördert.

Das ausführliche Profil "Umweltbildung & Kultur" können Sie hier mit einem Klick herunterladen!


© HämmerleinsmĂĽhle 2005-2018

Umsetzung - Spart-Bares GbR